Willkommen auf meiner Homepage ++ Reiner Döß ++ Masseur u. med. Bademeister ++ Lindenstraße 8 ++ 89437 Haunsheim / Unterbechingen ++ Tel: 09077-9568014 ++ mobil: 0162-1538782 ++ Massagen ++ Rückenschule ++ Schamanische und spirituelle Energiearbeit für Mensch und Tier ++ Termine nach Vereinbarung

 

 

    

 

 

 

Seit 1996 beschäftige ich mich mit energetischen Heilmethoden. Hier finden Sie Informationen

 

 

 

 

 

 

 

| Auradiagnose | Auragraphie |

 

Jeder lebende Körper ist von einer Aura (Bioinformationsfeld) umgeben. Jede Veränderung in der Aura hat früher oder später

           seelische oder körperliche Auswirkungen. Bei der Auradiagnose werden Graphiken erstellt, die Veränderungen und Blockaden

      im Energiefeld sichtbar machen. Bei gesunden Menschen stellt sich die Aura als klare Umrandung des Körpers dar, während

   bei kranken Menschen Beschädigungen wie Dellen, Risse oder Verformungen sichtbar werden. Die Diagnose kann für den

gesamten Körper, aber auch für einzelne Organe erstellt werden.

 

Die Inhalte der Diagnose sind:

 

1. Darstellung der Form der Aura

 2. Austestung:

 

- der Aurafarbe und der Auraschicht, in der sich die Blockade befindet

- von Meridianblockaden

- eventueller pränataler Blockaden oder Blockaden aus früheren Leben

- der Primärursache, Emotionen und Programmen, die hinter der Krankheit stecken

- Lösungs- und Therapiemöglichkeiten

 

 

| Essenitische Heilweisen |

Das Volk der Essener hat viele Schamanen und Heiler hervorgebracht. Es entstand vor über 8000 Jahren im Gebiet des heutigen Ägypten.

Sie waren die erste bekannte Kultur, die den Monotheismus praktizierte.

Die essenitischen Heilmethoden beruhen hauptsächlich auf der Arbeit mit 8 Erzengeln, Planetenenergien, der heiligen Geometrie und

programmierten Edelsteinen, z. B. dem Amethystclearing oder dem Entstören von Narben und Tätowierungen mit einem Laserkristall.

Besonders zu erwähnen ist der "Geist des Blutes" oder "Groggen", eine sehr effektive Form der geistigen Chirurgie, die in allen schamanischen

Kulturen praktiziert wurde. Dabei geht der Anwender in Gedanken in den Körper des Klienten und kann z. B. Zysten, Gallensteine, Tumore

oder Kalkablagerungen aufspüren und entfernen oder beschädigte Strukturen regenerieren. Dies geschieht natürlich nur virtuell,

der Körper heilt sich letztendlich selbst.

 

 

 | Metarmophose n. Robert St. John |   

 Die Metamorphose wurde von Robert St. John aus der Fußreflexzonentherapie entwickelt. Durch gezielte Berührung des Reflexbereiches der

Wirbelsäule an Füßen, Händen und Kopf können energetische Blockaden gelöst werden, die in der vorgeburtlichen Phase entstanden sind.

Robert St. John hatte damit vor Allem bei autistischen und geistig behinderten Kindern sehr große Erfolge zu verzeichnen.

 

 | Matrix -2-Point | Quantenheilung |   

Matrix-2-Point ist die praktische Anwendung der Quantenphysik, derzufolge jede Realität als Energie und Schwingung

wahrgenommen wird. Alles ist Licht und Information. Mit der 2-Punkt-Methode verändern wir Inhalte in der Matrix,

einem interaktiven Energiefeld voller Informationen, in dem alles gespeichert ist. Durch die mentale

Verbindung zweier Punkte, die den Ist- und den Soll-Zustand darstellen und die gleichzeitige Eingabe

einer Information kann die bestehende Realität verändert werden. Die Anwendungsmöglichkeiten sind so

vielfältig wie unser Leben selbst.

- Bewältigung von gesundheitlichen Problemen durch Aktivierung der Selbstheilungskräfte

- Unterstützung bei Nikotinentwöhnung, Ess-Störungen und Diäten

- Verbesserung von zwischenmenschlichen Beziehungen (Partnerschaft oder Arbeitsplatz)

- Verbesserung der finanziellen Situation - Lösen von Ängsten, Blockaden und Phobien

- Transformation von Suggestionen, Glaubenssätzen und Verhaltensmustern u.v.m.

 

 | Schamanische Heilarbeit |   

Die schamanische Arbeit ist die wohl älteste Heilmethode der Menschheit (ca. 80 - 100 000 Jahre).

Sie kann bei Menschen wie auch bei Tieren gleichermaßen angewandt werden. Dabei wird immer der Mensch als Ganzes,

das heißt Körper, Geist und Seele, behandelt.

Die Inhalte der schamanischen Arbeit sind die Aktivierung der Selbstheilungskräfte und der  Lebensenergie,

lösen von Traumata, Ängsten, Blockaden,

Transformation von Verhaltensmustern und vieles mehr. Der schamanisch Arbeitende steht

in enger Verbindung mit seinen geistigen Helfern und dient als Mittler

zwischen der geistigen Welt und der alltäglichen Wirklichkeit. Er heilt nicht, das Universum heilt.

Anmerkung des Autors:

Ich wurde von Heidi Findeis nach den Richtlinien der amerikanischen Psychotherapeutin, Erfolgsautorin und schamanischen

Lehrerin Sandra Ingerman ausgebildet

und distanziere mich ausdrücklich von Personen, die durch unseriöse Arbeitsweise hilfesuchenden Menschen Schaden zufügen.

 

 

 | Geistige Wirbelsäulenaufrichtung |   

Die Ursache einer krummen Wirbelsäule sind oft energetische Blockaden auf geistiger, emotionaler und körperlicher Ebene.

Diese Blockaden werden bei der Aufrichtung gelöst. Wenn der Geist gerade ausgerichtet ist,

kann auch der Körper oft schon innerhalb von wenigen Sekunden gerade werden.

Der Patient muß dabei vom Therapeuten nicht berührt werden. Menschen wie auch Tiere können gleichermaßen begradigt werden.

Bei der Begradigung von Haustieren sollte auch der Besitzer mitbehandelt werden. Das ist besonders wichtig bei Pferden und Reitern.